Scheine

Manche sagen auch der Schein trügt, ….

jedoch bleibt es eben nicht aus, dass sich zur Erfahrung auch die Scheine dazugesellen. Ich habe lange „nur“ mit dem SBF See gechartert. Aber sobald man kommerziell oder auch nur für ein kommerzielles Unternehmen skippert, in einer Segelschule z.B., dann ist der SSS vorgeschrieben, wenn man unter deutscher Flagge, bzw. für ein deutsches Unternehmen tätig ist. Die Boote müssen auch von der SeeBG abgenommen sein.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.